In seinem neuen Buch „EMF – Elektromagentische Felder“ schreibt Dr. Joseph Mercola*

„Elektromagnetische Hypersensibilität (EHS) ist ein Sammelbegriff für eine Reihe von Symptomen für die sich ansonsten keine Ursachen identifizieren lassen“ Er zitiert Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Verwirrung Erschöpfungszustände, Tinnitus, Herzrythmusstörungen aber auch Krampfanfälle, Panikattacken, Reizbarkeit, Schwindel, Ohrenschmerzen und dergleichen Dinge mehr.

Auch wenn die elektromagnetische Hypersensibilität nicht als Krankheit anerkannt ist, verweist Dr. Mercola auf Studien, die zeigen, dass durchschnittlich 3 % der Bevölkerung darunter leiden.

Seiner Ansicht ist diese Zahl jedoch „… viel zu tief angesetzt, da wahrscheinlich noch viel mehr Menschen hypersensibel sind, Ihre Symptome aber nicht auf eine Belastung durch elektromagnetische Felder zurückführen.“

Er geht davon aus, dass die genannten 3 % „… nur die Spitze des Eisbergs darstellt“ und dass sie u.a. mit der „…Einführung von 5G weiter zunehmen …“ wird.

Biovitronic HomeVit-50 und HomeVit-50 können negativen Auswirkungen von Elektrosmog siginifikant reduzieren oder dämpfen. Überzeugen Sie sich selbst.

* Quelle: Dr. Joseph Mercola, EMF – Elektromagnetische Felder – Kopp-Verlag, Juni 2020 S. 162f   
Herzlichen Dank an  DaYsO für sein Photo: https://unsplash.com/photos/M7g2o1TvZFA

 

In Deutschland entwickelt und produziert

Unsere Biovitronic Vitalisierer werden in Deutschland entwickelt und produziert - sicher und fair.

30 Tage Rückgaberecht

Testen Sie alle Biovitronic Vitaliserer
30 Tage lang.

Delta X und Waveex können Sie originalverpackt ebenfalls
30 Tage lang zurück geben.

Zahlungsarten

Folgende Zahlungsarten bieten wir Ihnen an:

Kontakt & Impressum

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Über unser >> Kontaktformular

Per Post:

Conventu GmbH & Co.KG
Biovitronic
Bahnhofstraße 34 | 94032 Passau

Per Telefon:

+49 (0)851 379 39 460

Impressum

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.